Hengda LED Deckenleuchte im Test | Immer das passende Licht

[ANZEIGE]

Eine Deckenlampe, um genau zu sein – eine Tageslichtlampe sollte es für unser Wohnzimmer sein. Die Auswahl viel uns nicht leicht, das Angebot ist groß und auch die verschiedenen Designs sind vielfältig. Doch nun haben wir die für uns passende LED Deckenleuchte gefunden. Sie ist Modern, dimmbar und sogar Energiesparend.

Energie durch Licht – die Power von Tageslichtlampen ist nicht zu unterschätzen, die Webseite „Tageslichtlampe Test“ hat dieses Thema wunderbar in einem Beitrag zusammengefasst – Schaut unbedingt mal rein 👉 Durch Lichttherapie das Wohlbefinden steigern. Sehr Interessant ist auch, dass die Stimmung stark abhängig vom Licht ist, es hat Einfluss auf unsere Zufriedenheit.

Hengda 48W LED Deckenleuchte

Licht-Hengda-Produkttest

 

Die LED Deckenlampe von Hengda ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, unsere Leuchte hat die Größe von Länge 65 cm – Breite 43 cm – Höhe 10 cm.

Durch die verschiedenen Lichtfarben Warmweiß, Weiß und kaltweiß und durch die Dimmbarkeit der Deckenleuchte, passt sie perfekt in jeden Raum. Das Stufenlose Dimmen zwischen Kaltweiß 6500K und Warmweiß 2800K und der Helligkeit ist mit der mitgelieferten Fernbedienung möglich.

Diese ist nach dem Einsetzen der Batterien sofort mit der Leuchte verbunden und betriebsbereit, ein weiteres anlernen ist nicht erforderlich. Zusätzlich hat man auch die Möglichkeit drei verschiedene Lichteinstellungen zu speichern.

Der waschbare Acryl Lampenschirm ist sehr leicht und Lichtdurchlässig. Laut Hersteller beträgt die Lebensdauer der LEDs 30.000 Stunden, das entspricht einer Zeit von 5 Jahren (Nutzung 10-12 Stunden / Tag).

 

 

Auf Amazon erhältlich für 53,43 €


Produkt-Video

Um euch die Deckenleuchte noch näher zu bringen, stelle ich sie euch in unserem neuen Video gerne vor. Auch die Funktionen der Fernbedienung schauen wir uns darin an.

Mein Fazit

Die Montage und das anschließen gingen mühelos, weil die Deckenleuchte allgemein ein Leichtgewicht ist, war es wirklich einfach sie an die Decke zu bringen. Mit der Lichtleistung bin ich auch sehr zufrieden, die Deckenlampe bietet ausreichend Licht in der Mitte des Raums, da wo ich es brauche. Zum Schluss im Video, seht ihr mich ziemlich weit im eck des Raumes, dort kommt das Licht nicht so richtig an. Die ecken werden also nicht stark beleuchtet, es reicht mir aber völlig aus, da ich es dort eh nicht gebrauchen kann.

Hengda-Licht-Farben

 

Anfangs beim Anbringen der Lampe, ohne alle Nebengeräusche des Alltags, vernahm ich gelegentlich ein leises summen. Das geschah beim dimmen der Helligkeit, mittlerweile hat sich das aber gelegt und ist mir nicht mehr aufgefallen. Allgemein würde ich die LED Deckenleuchte von Hengda empfehlen, der Preis und die Leistung sind ziemlich gut. Ich bin sehr zufrieden damit, das Licht entspricht nun immer meinen wünschen. Zusätzlich ist mit der Fernbedienung das Umschalten einfach und bequem.

 

Wir bedanken uns für die freundliche Kooperation mit tageslichtlampetest.com

 

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü