Dashcam für Autos im Test

Wir bekamen die Möglichkeit, eine Dashcam des Herstellers Yumiasa  für das Auto, kostengünstig zu bestellen und zu testen. Es gibt ja unzählige Geräte von verschiedenen Herstellern, von Teuer bis günstig ist alles zu haben. Doch heißt günstig immer gleich schlecht? Nein, in diesem Fall garantiert nicht.

Dashcam-Produkttest

Diese Dascam ist im Vergleich zu anderen Dashcams, sehr günstig. Für meine Bedürfnisse ist sie ausreichend und für den Preis von Aktuell 47,99 € völlig in Ordnung. Die Preis-Leistung stimmt!

Im Lieferumfang enthalten ist die Dashcam, ein USB Kabel zum laden des Gerätes, eine Mini SD Karte mit einem Speicherplatz von 8GB, Kfz Ladekabel und eine Halterung mit Saugnapf. Eine Bedienungsanleitung ist zwar im Lieferumfang enthalten, allerdings aber nicht auf deutscher Sprache.

Dashcam-Lieferumfang

hier-erhaeltlich


Die Daschcam  

Eine Dashcam ist ein nützlicher, kleiner Videorekorder, der entweder auf dem Armaturenbrett oder an der Windschutzscheibe des Fahrzeugs angebracht wird. Die kleine Kamera im Auto nimmt nicht sehr viel Platz weg und ist im Ernstfall eine gute Alternative zu Stift und Papier. Zudem kann man manchmal gar nicht so schnell reagieren und sich irgendein Kennzeichen oder so merken, manchmal hat man auch einfach nichts zu schreiben dabei.

Dashcam-im-Test-seitlich

Eigenschaften und Fakten

Die Yumiasa Dashcam ist super ausgestattet, die Hohe Auflösung bietet gute Bilder und es ist im Straßenverkehr alles sehr gut zu erkennen.

Dashcam-Einstellungen

Eine Datum und Uhrzeit Anzeige gibt es auch, so weiß man immer wann die Aufnahme entstand. Im Video ist das auch zu sehen, allerdings habe ich bei den Nachtaufnahmen noch nichts eingestellt und deshalb stimmen die Daten hier nicht.

Produktinformation

  • Video-Auflösung: 1920 x 1080 30 FPS/1280 x 720 60 FPS Full HD
  • 1 microSD Slot für Speicherkarten bis 32 GB
  • Fotomodus
  • 6,9 cm LCD-Display
  • Pixel 12 m
  • Bewegungssensor & Beschleunigungssensor
  • abschaltbares Mikrofon und Lautsprecher
  • 4-Fach Zoom
  • super-Weitwinkelobjektiv 170 ° Sichtwinkel
  • Unterstützung für mehrere Sprachen: Russisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Deutsch
  • g-sensor, 6,9 cm LCD, Unterstützung MPEG/MOV
  • HDMI-Out TV-Ausgang, USB Lade Anschluss
  • Kopfhörer 3,5 klinken Anschluss
  • NTSC/PAL.Power: USB Netzteil, eingebaute Batterie

Im Video stelle ich euch die Dashcam vor und zeige euch die Videoqualität, ihr könnt euch gerne selbst einen Eindruck von der Dashcam machen.

 

Sind Dashcams erlaubt?

Mittlerweile wird in Deutschland juristisch schon längst über die Nutzung der Dashcams diskutiert. Es gibt schon verschiedene Fälle in der eine Dashcam die Unfallursache und den dafür schuldigen klären konnte. Auch war sie schon in manchen Fällen erlaubt und wurde als Beweismittel zugelassen. Ob die Dashcam verboten oder erlaubt ist, ist nicht ganz klar, sie ist unter bestimmten Umständen zulässig.

Dashcam-im-Test-Speicherkarten-Slot

Dashcams sind nicht zulässig, wenn sie gegen die Datenschutzrichtlinie verstoßen. Technik, die die Persönlichkeitsrechte (die Grundrechte) einer Person  gefährden, können untersagt werden. Das heißt sie darf immer dann nicht im Prozess verwertet werden, wenn Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Ich finde es selbst schon ziemlich doof, dass die Dashcams nicht generell erlaubt werden. Natürlich sollte man nicht zum Spaß irgendwelche Personen oder Situationen filmen, und dann ins Internet stellen und veröffentlichen. Das würde mir auch nicht zusagen, dennoch finde ich die Kamera im Auto eine sehr nützliche Möglichkeit. Es kann im Straßenverkehr immer so viel passieren, es wäre doch mit einem Videobeweis auch für die Behörden wie z.B. die Polizei oder Versicherung, viel einfacher! Naja, mal sehen wie sich das noch weiterentwickelt.


 Meine Meinung

Die Dashcam lässt sich sehr einfach installieren, einfach mit dem USB Ladekabel verbinden, auch mit dem mitgelieferten Autoladekabel direkt im Auto. Und schon schaltet sie sich ein und man kann problemlos manuell alle Einstellungen durchführen.

Günstige-Dashcam-im-Test

Die Bild und Videoqualität ist sehr gut, für diesen Preis, bin ich wirklich sehr zufrieden mit der Yumiasa Dashcam und empfehle sie gerne weiter.

 

euer-kayMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü