AUKEY LED Farbwechsel Lampe | Atmosphäre für Zuhause

[ANZEIGE]

Die Aukey Produkte haben wir nun schon öfter vorgestellt und es wird auch wieder mehr dieser tollen Marke bei uns zu sehen sein. Vorab: Bei Aukey ist es immer positiv, das immer eine Bedienungsanleitung mitgeliefert wird die auch in deutscher Sprache ist. Auch werden die Geräte immer mit großer Sorgfalt gepackt, das konnte ich nun bei allen Produkten der Aukey oder auch Kealive Marke feststellen. Die Geräte haben meist einen Transportschutz aus Styropor, so bleibt alles heil und kam auch bisher immer gut bei uns an.

Schaut euch doch gerne auch unseren Test, zu den Farbwechsel Gartenleuchten von Kealive an. Im Bericht findet ihr auch ein Video dazu.

Farbwechsel Atmosphäre für Zuhause

Die Farbwechsel Tischlampe von Aukey ist bis zu drei Helligkeitsstufen dimmbar, schwaches Licht, mittleres Licht und sehr helles Licht. Mit einem Berührungssensor vorne an der Lampe, wird das Stimmungslicht mit Farbwechsel  RGB oder Warmweißes Licht eingestellt.

Farbwechsel-Lampe-Aukey-im-Test

Es gibt keinen Schalter am Kabel, das Kabel wird einfach in die Steckdose gesteckt und ein kleines Stand By Lämpchen leuchtet blau auf. Alle weiteren Einstellungen erfolgen per Touch. Verschiedene bunte, kräftige Farben, wechseln sich im Farbwechselspiel ab, dabei ist es nicht störend, da die Lampe gleichmäßig und ruhig die Farbe wechselt. Eine super schöne Atmosphäre kann so geschaffen werden.


Die Bedienung

Die Bedienung der Lampe ist super einfach. An dem Fuß der Lampe ist der Bewegungssensor, dieser wird kurz angetippt um die Lampe eizuschalten, dabei stellt sich das schwächste Licht ein. Bei weiterem Tippen stellt sich die mittlere Helligkeitsstufe ein, nochmal tippen und die Hellste stufe wird eingestellt, um die Lampe aus zustellen ist ein weiteres drauf tippen nötig.

 

Der Farbwechsel wird eingestellt indem man die Lampe etwas länger berührt. Um eine einzelne Farbe einzustellen, tippt ihr nochmals ganz kurz den Aluminiumfuß an, wenn die Lampe die gewünschte Farbe erreicht. Um den Farbwechsel wieder in Gang zu bringen, wird die Lampe wieder kurz am Fuß berührt. Um sie wieder ganz abzuschalten haltet ihr den Finger einfach wieder länger an den Berührungssensor.

Mein Fazit

Der Berührungssensor reagiert schnell und zuverlässig, das Einstellen des Lichts und auch der Farbe gelingt ganz einfach. Auch der Preis für diese ganzen Funktionen ist mehr als genial. Das Preis-Leistungsniveau ist super. Ich mag die Lampe wirklich sehr gerne, die Lampe verschafft ein angenehmes Raumklima durch das passende licht. Das einzigste was etwas schade ist, die Lampe lässt sich nicht dimmen wenn sie im Farbwechsel Modus eingestellt ist, das wäre schon klasse.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ich habe auch einige Produkte dieser Marke und bin begeistert. Da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis. LG Romy

    Antworten
  • Ich finde solche Lampen total super, hätte ich einen Platz würde ich mir so eine holen, derzeit muss ich immer alles sichern vor meiner Kleinen 🙂 Aber in ein paar Jahren vielleicht! 😉 danke für die Vorstellung und schönes Wochenende! Lg babsi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü